Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Multitasking in der virtuellen Realität der Gegenwart

ein experimenteller virtueller lebensraum

Wieso Sex?

Veröffentlicht am 8. März 2009 von multi in Wissenswertes

Im Prinzip verfolgt der sexuelle Hunger nur ein einziges evolutionäres Ziel: die Fortpflanzung. Jeder, der heute lebt, verdankt seine Existenz dem Sextrieb seiner Vorfahren – einem Verhalten, das sich über einen Zeitraum von drei Millionen Jahren und hunderttausend Generationen bewährt hat. Wie viel Sex nötig ist, um den Reproduktionserfolg sicherzustellen, ist allerdings unklar. Theoretisch reicht zur Zeugung ein einziger Samenerguss mit rund 300 Millionen Spermien.
Kommentiere diesen Post